März 23 2017 19:05:32
Navigation
News
Vorstand
Fotogalerie
Geburtstagsliste

Archiv
Presse

1.Männer
2.Männer
AK 35
B-Jugend
C-Jugend
D-Jugend
E-Jugend
F-Jugend
Bambinis

B-Mädchen

Schiedsrichter

Tippspiel
Sudoku

Bundesliga
International

Sponsoren
WebLinks
Kontakt
Anfahrt
Gästebuch
E-Junioren News
E-Junioren Spielberichte 2016
Umfrage
Zur Zeit keine Umfrage
Online Stats
Gäste Online: 3
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 324

Besucher Heute: 1357
Besucher Gestern: 1377
Besucher Gesamt: 1789460
letzte User
Micha p 1 Tag
uzikiraz 1 Tag
DanyX 3 Tage
yliky 4 Tage
elutoqe 4 Tage
iniceru 4 Tage
ehywul 4 Tage
Newsticker
Termine 03/2017

Heim Gast Anstoß/Ergebnis
Borussia C-Junioren SpG Lindenberg/Tauche 4.3. Gegner hat Abgesagt!
MSV Rüdersdorf II Borussia Männer II 4.3. Gegner hat Abgesagt!
BSG Pneumant Fürstenwalde Borussia Männer I 2:0 (0:0) am 5.3.
Storkower SC in Stahnsdorf Borussia AK 40 1:1 (0:0) am 10.3.
Borussia C-Junioren 1.FC Schöneiche 1:1 (0:1) am 11.3.
Borussia Männer II Rot-Weiß Diedersdorf 0:2 (0:1) am 11.3.
Borussia Männer I Lichtenow/Kagel 2:5 (0:2) am 11.3.
Blau-Weiß Wriezen I Borussia E-Junioren II 3:6 (0:3) am 12.3.
Borussia E-Junioren I EWE-Cup Union Bestensee I 12.3. Gegner hat Abgesagt!
Borussia AK 40 Blau-Weiß Briesen 1:3 (0:2) am 17.3.
Junioren Pokalachtelfinale:
Germania Schöneiche II Borussia F-Junioren I n.N. 5:6 (1:3-4:4) am 18.3.
Borussia B-Junioren SpG. Neuenhagen/Märk. Löwen n.E. 6:5 (0:1-2:2) am 18.3.
SV Gartenstadt 71 I Borussia F-Junioren II 10:1 (3:1) am 18.3.
Borussia E-Junioren I SV Gartenstadt 71 I 18.3. Abbruch
Punktspiele:
Eintracht Ahrensdorf Borussia Männer II 1:3 (0:0) am 18.3.
SV Tauche Borussia Männer I 2:3 (0:1) am 18.3.
Blau-Weiß Heinersdorf Borussia C-Junioren 0:7 (0:3) am 19.3.
SpG Markendorf/Müllrose I Borussia E-Junioren I EWE-Cup Mittwoch 22.3. um 17:30 Uhr
Borussia E-Junioren I SV Gartenstadt 71 I Pokal Freitag 24.3. um 18:30 Uhr
Borussia F-Junioren II 2008 Borussia F-Junioren II 2009 Samstag 25.3. um 9:00 Uhr
Borussia B-Junioren MSV Rüdersdorf Samstag 25.3. um 10:00 Uhr
Borussia Männer II Eintracht Reichenwalde Samstag 25.3. um 12:30 Uhr
Borussia Männer I SG Rauen Samstag 25.3. um 15:00 Uhr
Borussia F-Junioren I 1.FC Frankfurt I Sonntag 26.3. um 9:00 Uhr
Borussia C-Junioren SG Hangelsberg Sonntag 26.3. um 11:30 Uhr
SpG. Tauche/Borussia Frauen Grün-Weiß Letschin Sonntag 26.3. um 14:00 Uhr


Punktspiel Herren 18.3.
SV Tauche - Borussia I = 2 : 3 (0:1)

Borussia spielte erst mit dem Sturm im Rücken auf ein Tor. Tauche kam kaum über die Mittellinie. Borussia drückte und drückte und Dimi Maininger machte dann auch endlich die verdiente Pausenführung.
Die 2.Halbzeit hieß dann für unsere Jungs gegen den starken Wind zu spielen. Aber ehe Tauche loslegen konnte, war erneut Dimi Maininger zur Stelle und setzte das 2:0 unter die Querlatte. Tauche kam aber weiter nicht richtig ins Spiel und so folgte das 3:0 durch Nico von Knoblauch mit einem satten Schuss ins lange Eck.
Das 4:0 lag schon in der Luft, doch einige Borussen ließen nach tollen 80 Minuten, die volle Konzentration vermissen.
So traf Tauche per Doppelschlag in der 86. und 89.Minute zum Anschluss. Damit war es am Ende tatsächlich noch mal richtig spannend.
Aber zum Schluss stand ein mehr als verdienter Auswärtssieg für unsere Borussia.

Neu im Team stand Marius von Knoblauch.
Ab nächster Woche steht dann noch ein Neuzugang mit Tim Rattey zur Verfügung.

In der Winterpause kamen mit Nico von Knoblauch, Tom Lange, Fabian Lippke und Tobias Laubsch schon 4 Neuzugänge für unseren Männerbereich.

Am kommenden Samstag dann Heimspiel gegen die SG Rauen um 15:00 Uhr im Borussenforum

Dann hoffentlich wieder mit dem zur Zeit verletzten Tom Lange

Gute Besserung auch Mario Korzinki und Steffen Gonnermann die wohl länger verletzt ausfallen.
gez. Ralf Tischler


SV Eintracht Ahrensdorf - SG Borussia Fürstenwalde II = 1 : 3
(0:0)

Borussia Fürstenwalde II siegt trotz Windigen Bedienungen
Auswärtsspiel bei Eintracht Ahrensdorf. Borussia II spielte ganz starken Fußball von Anfang an und hatte auch gleich nach ein paar Minuten eine Chance zum Tor vorbereitet durch Nicolai Hakendahl der sich klasse auf der rechten Seite durchsetzte aber die Flanke durch die Wetterbedingungen nicht richtig verwertet werden konnte. Ahrensdorf komplett überfordert mit dem Druck der Borussia II. So verlief es meinst einseitig. Borussia II erarbeitetete sich Haufenweise Chancen aber scheiterten immer. Natürlich hätte auch Ahrensdorf ihre Chance aber SG Borussia Fürstenwalde II dominierte die erste Hälfte. Einzig belohnt haben wir uns nicht. Dann eine Situation kurz vor dem Ende der ersten Hälfte: Nicolai Hakendahl wird gefoult und es hätte glatt Rot geben müssen. Durch diese Situation musste der Übeltäter des Foul Verletzungsbedingt runter. Ahrensdorf betritt die letzten Momente der ersten Hälfte also in Unterhalt. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel dominierte auch wieder Borussia II das spiel. Was Ahrensdorf bot hatte mit Fußball teilweise nid mehr zu tun. Sie kam Unsportlich aus der Kabine und die Borussia II musste sich einiges unschöne Sachen anhören. Zu diesem Zeitpunkt hätte Ahrensdorf eigentlich in Unterzahl spielen müssen. Diese unschöne sachen zogen sich durch die ganze Partie aber zurück zum Spiel. Dann kam Ahrensdorf in der Nähe des Strafraumes. Borussia könnte die Aktion nur noch mit einem Foul reparieren. Aber Ahrensdorf Verwandelte den Freistoß zum 1:0 in der 73 min zur unverdienten Führung. Aber Borussia mobilisierte noch mal alle Kräfte und schlug in der 78 min durch Sebastian Petriga eiskalt Zurück. Das 1:1 ist geschafft. So spielte Borussia II Weiter geilen Fussball. Die 80 min ist angebrochen. Nach einer Ecke der aus dem gegnerischen Strafraum bugsiert wurde nahm Sven Kehrbach aus 22 mit direkt und Verwandelte unfassbar geil zum 1:2. So drückte Borussia weiter nach vorne und machte nach einem schnellen Konter das 1:3 zum verdienten Endstand.
gez. Nicolai Hakendahl

Punktspiel Herren 11.3.
Borussia I - SG Kagel Lichtenow = 2:5 (0:2)

Borussia musste erneut umstellen da einige Akteure fehlten. Trotzdem entwickelte sich ein spannendes Spiel. Beide Teams hatten gute Ansätze im Spiel nach vorn und der Gast nutzte nach 25 min seine erste große Chance zur Führung. Borussia setzte nun nach und Kagel ging voll auf Konter. Als man dachte es fällt gleich der Ausgleich schoss aber Kagel mit dem Halbzeitpfiff den Ball ins Netz zum 0:2.

Die 2.Hälfte war unglaublich, ein wahrer Sturmlauf der Borussen. Erst traf Knoblauch mit seinem Sonntagsschuss zum 1:2 und in der 75. Minute machte Robert Binsker das 2:2, der zur Halbzeit aus dem Tor in den Sturm gestellt wurde. Es schien jetzt wirklich so als ob Borussia hier sogar noch gewinnen würde.
Aber in der 83. Minute ertönte ein Elfmeterpfiff für Kagel und das wohl unberechtigt. Die Gäste verwandelten dankbar zur erneuten Führung, doch mit dem Anstoß hatte Benjamin Röckl gleich die große Chance zum 3:3 aber im Gegenkonter fiel mit dem 2:4 nach 86 Minuten die Vorentscheidung.
Mit dem Schlusspfiff gelang den Gästen auch noch das 2:5 gegen geschlagene Borussen.😭

Nächsten Samstag gehts nach Tauche.
Anstoß 15.00

Punktspiel Herren 25.2.


Borussia I - Blau Weiss Heinersdorf 4:1 (2:0)

Borussia spielte in der ersten Halbzeit einen echt tollen Fussball. Mit zu meist nur 2 Ballberührungen lief der Ball schnell durch unsere Reihen und so entwickelten sich viele Torchancen für unsere Jungs.
Benjamin Röckl war super drauf und erzielte 2 Tore zur mehr als verdienten Halbzeitführung.
Auch in der 2.Halbzeit lies sich unser Team nicht hängen. Rene Koch lies zwar einige Chancen liegen, dafür lies es Benny Röckl zum 3:0 krachen.
Heinersdorf kam per Strafstoß zum 3:1 ran, doch Dimi Maininger stellte die Weichen mit dem 4:1 auf Heimsieg. Zusagen sei noch das sich unsere 3 Neuzugänge ordentlich präsentierten. Auch hatten wir heute mit Laubch als 4.Neuzugang eine Nummer 1b als Torwart auf der Bank.😀

Nächsten Sonntag dann Ortsderby gegen den Aufstiegsfavoriten Pneumant.
Mal sehn ob unsere Jungs wirklich schon Männer sind 😎

gez. Ralf Tischler

Hallenabschluss F2
Borussia's F2 hatte heute ihren Hallensaisonabschluss mit den zwei letzten Turnieren.
Vormittag war die eine Hälfte bei Beeskow 2 zu Gast.
Das erste Spiel ging gleich gegen den starken 1.FC Frankfurt mit 1:3 verloren wobei aber unser Kai im Tor eine Klasse Leistung zeigte.
Die beiden nächsten sicher gewonnenen Gruppenspiele sicherten den Einzug ins Halbfinale gegen Erkner.
Die Jungs gewannen dieses durch vollen Einsatz mit 2:0.
Im Finale mussten wir wieder gegen den 1.FC Frankfurt ran und zogen leider erneut den kürzeren mit 3:0, aber alle Kinder, Eltern und Trainer sind stolz auf die heutige Leistung und den verdienten 2.Platz
Sehr gefreut haben wir uns über die Tore von Karl, Linus, Yanneck und Jannes.



Die zweite Hälfte der F2 war am Nachmittag in Strausberg bei Bruchmühle 2 zum Turnier.
Hier litt der Fußball etwas unter den ungewohnten Regeln: beidseitig mit Bande und ohne Mittellinie, aber die knappen Ergebnisse waren vielversprechend.
Am Ende schrammten unsere Kleinen mit einem Sieg und einem Unentschieden nur knapp an Bronze vorbei und holten den 4.Platz.
Viele Kinder hatten heute nochmal ihren Spaß.
Ein gelungener Abschluss für unsere F2.
Allen krankgemeldeten Kindern gute Besserung!



Mit freundlicher Unterstützung von:
Calox Haustechnik & Autolackiererei Wunsch

.

Termine 02/2017
Heim Gast Anstoß/Ergebnis
Borussia
Calox Haustechnik Cup
in der Pneumanthalle
Borussia F-Junioren 1. Platz am 11.2.
Borussia
Wolff & Petenati Transport Cup
in der Pneumanthalle
Borussia B-Junioren 1. Platz & 7.Platz am 11.2.
Borussia
Sportcamp Cup
in der Pneumanthalle
Borussia Männer 7. Platz & 10.Platz am 11.2.
Borussia
Pneuhage Cup
in der Pneumanthalle
Borussia E-Junioren 1. Platz & 7.Platz am 11.2.
Borussia
Hausverwaltung Schüler Cup
in der Pneumanthalle
Borussia C-Junioren 4. Platz & 7.Platz am 11.2.
Borussia
Scharmützelbob Cup
in der Pneumanthalle
Borussia Bambinis 1. Platz am 18.2.
Borussia
Deutsche Vermögensberatung
Steffen Gonnermann Cup

Pneumanthalle
Borussia D-Junioren 2. Platz & 6.Platz am 18.2.
SpG Borussia/Tauche
Wohnweltmöbel Cup
in der Pneumanthalle
Frauen 6. Platz am 18.2.
Hallenturnier bei FC Union Frankfurt Borussia F1-Junioren 1. Platz am 19.2.
Hallenturnier in Bestensee Borussia F2-Junioren 8. Platz am 19.2.
Hallenturnier von Preußen Beeskow 2 Borussia F2-Junioren 2. Platz am 25.2.
Hallenturnier von Bruchmühle 2
in Strausberg
Borussia F2-Junioren 4. Platz am 25.2.
Hallenturnier Zernsdorf Borussia Bambinis 5. Platz am 25.2.
Borussia Männer I Blau-Weiß Heinersdorf 4:1 (2:0) am 25.2.
Hallenturnier in Storkow Borussia D-Junioren 4. Platz am 26.2.
Hallenturnier in Beeskow Borussia E2-Junioren 4. Platz am 26.2.


Turniere F-Junioren
Borussia´s F1 war am Sonntag bei FC Union Frankfurt zu Gast und beendete die Hallensaison mit dem vierten Turniersieg in Folge.
Heute fehlten mal Jannes und Tim L. dafür hatte sich kurzfristig Maddox als Ersatz angeboten.
In der engen Halle wurde jeder gegen jeden auf kleine Tore gespielt, aber die Jungs ließen es trotzdem krachen und präsentierten Borussia auch dort wieder erstklassig.
Maddox wurde auch gleich gut in Szene gesetzt und freute sich riesig über seine zwei erzielten Tore.
Auch Torwart Lennis hielt wieder wie eine Wand und die gesamte Mannschaftsleistung stimmte.
Die Borussen stellten mit Shawny nun zum dritten mal den Besten Torschützen.
Vielen Dank an den Veranstalter FC Union Frankfurt, es hat bei euch wieder Spaß gemacht!



Parallel dazu wagte sich unsere F2 zu ihrem dritten Hallenturnier nach Bestensee.
Hier wurde heute überraschenderweise 5:1 und mit einseitiger Bande gespielt, dies sorgte für viel Spielzeit und auch für Spaß die Wand auszunutzen 😉.
Torwart und Abwehrleistung stimmte, allerdings fehlte uns wieder etwas die Durchschlagskraft im Angriff. Mit 3 knapp verlorenen Vorrundenspielen war nur Spiel um Platz 7 drin.
Dies endete unentschieden und ging im anschließenden 9er schießen doch noch verloren.
Schade es war vielleicht mehr drin.
Leider hatten wir auch einen Verletzten zu beklagen, Jayden schlug sich den Kopf auf und musste auch noch ins Krankenhaus, gute Besserung von uns allen!
Trotz allem vielen Dank an den Veranstalter Grün-Weiß Bestensee der wirklich jeder Mannschaft einen Pokal und Medaillen überreichte!





Mit freundlicher Unterstützung von:
Calox Haustechnik & Autolackiererei Wunsch

.

Calox Haustechnik Cup 2017
Am Samstag den 11.2. machte unsere F1 den Anfang und bestritt Borussia's Calox Haustechnik Cup 2017.
Unsere kleinen mussten gegen ein anspruchsvolles Teilnehmerfeld bestehen und erspielten sich in spannenden Begegnungen wieder den 1.Platz.
Den besten Spieler stellte FV Erkner.
SV Woltersdorf hatte den Torschützenkönig und Borussia glänzte mit Lennis Wunsch als besten Torwart des Turnier's, der sich zu Recht riesig freuen durfte.
Es war der dritte Turniersieg der F1 in ihrem dritten Hallenturnier.
Tolle Mannschaftsleistung!
Sehr enttäuscht waren wir alle von der sehr kurzfristigen Absage des FSV Union Fürstenwalde und vom Nichtantritt von Preußen Beeskow.
Großen Dank an Calox Haustechnik GmbH und an alle, die bei unseren Turnieren geholfen haben!


E-Junioren Pneuhage-Cup

Platz 1 für Borussia I



Spiel 1: SG Hangelsberg vs Borussia I 0:2


Im ersten Spiel konnten die Jungs gleich durch gutem Teamgeist überzeugen, nur fehlte hier noch die Präzision im Abschluss. Überzeugen konnte der zum Schluss zum besten Torwart des Turniers ernannte Keeper der SG Hangelsberg mit guten Paraden brachte er unseren Angriff zur Verzweiflung dennoch konnte man mit einem großen Kader gut Rotieren und das Spiel mit 2:0 für sich entscheiden.

Spiel 2: Briesen/Petersdorf vs Borussia 0:3


Auch in diesem Spiel lief es für die Borussen denkbar gut, man arbeitete mit einander und für einander auch hier hatte man gute Spielanteile. Die Sportgemeinschaft Briesen/Petersdorf hielt gut dagegen konnte aber dank der guten Defensivarbeit der Borussen nichts brauchbares rausholen. So gewann man auch hier verdient mit 3:0.

Spiel 3: 1 FC Schöneiche vs Borussia I 0:5


Jetzt war die Borussia auf Betriebstemperatur und ließ mit dem Anpfiff keinen Zweifel daran hier den Gruppensieg zu holen. Mit einem 5:0 bewies man den 1 FC die enorme Steigerung der Borussen von Spiel zu Spiel was in der Vergangenheit bei Hallenturnieren nicht immer der Fall war.

Fazit: Minimalziel Halbfinale erreicht.

Durch guten Teamgeist, starker Defensivarbeit, guten Torwartleistungen stand die 0 in der Vorrunde auf dem Zettel. Der Angriff überzeugte durch klare Pässe und starkem Zweikampfverhalten. Somit stand man völlig verdient im Halbfinale.

Halbfinale: Dynamo Eisenhüttenstadt vs Borussia I 1:3


Das Halbfinale konnten die Borussen dann für sich entscheiden, auch wenn es hier leider ein Eigentor durch einen Eindribbelfehler gab was somit nicht hätte zählen dürfen. Nicht so schlimm. Dynamo hatte auch seine Möglichkeiten konnte diese aber nicht verwerten.

Geschafft Finale

Finale: Rot-Weiß Neuenhagen vs Borussia I 0:3


Hier traf man dann auf einen auch unbekannten Gegner der Spielerisch durchaus überzeugte. Die jungen Borussen aber waren jene die hier die Nerven behielten und durch ein 3:0 für klare Verhältnisse sorgten.

Borussia stellte mit Ragnar auch noch den zweitbesten Torschützen der sich dann zum Schluss im 9m schießen um die Torkrone geschlagen geben musste. Schade isses.

Geil gemacht Jungs

Für Borussia trafen

Ragnar, Nicklas, Finley, Laith und Felix

Vielen Dank an allen die wieder unterstützten.



Mit freundlicher Unterstützung von:
Pneuhage Reifendienste



Platz 7 für Borussia II


Spiel 1: Dynamo Eisenhüttenstadt vs Borussia II 1:1


Im ersten Spiel konnte man mit einem 1:1 durchaus überzeugen und war guter Dinge das es ein spanendes Turnier werden würde.

Spiel 2: Köpenicker SC vs Borussia II 7:1


Leider lief es im zweiten Spiel plötzlich alles andere als souverän. Viele Ballverluste im Aufbauspiel, passives Verhalten spielten dem Köpenicker SC so in die Karten das man hier im Ergebnis zwar verdient aber dennoch viel zu hoch verlor. Das hätte nicht sein müssen Jungs.

Spiel 3: Rot-Weiß Neuenhagen vs Borussia II 2:0


Im dritten Vorrundenspiel lief es wieder besser und man machte es den Rotweißen schwer. Leider verlor man dieses Spiel weil man hier leider zu fahrlässig mit den eigenen Chancen umging.

Was blieb Spiel um Platz 7: 1FC Schöneiche vs Borussia II 0:5


Plötzlich erinnerte man sich wieder wie Fußball gespielt wird und machte ordentlich Druck. Um allen die Möglichkeit zu geben sich zu beweisen wurde auch in diesem Spiel wieder viel rotiert. Und die Jungs dankten es den Trainern und Fans mit einem am Ende Hochverdienter 5:0 Sieg im Spiel um Platz 7.

Danke Jungs hat Spaß gemacht

Für Borussia trafen:

Lasse, Raphael, Philip, Alexander, Paul und John-Luc

Vielen Dank an allen die wieder unterstützten.



Mit freundlicher Unterstützung von:
Pneuhage Reifendienste

Borussia Hallenturniere am 18.2.2017

Bambinis - Scharmützelbob Cup
am Samstag 18.02.17 um 9:00 Uhr in der Pneumanthalle

Startplatz Mannschaften
1. SG Borussia Fürstenwalde I
2. FSV Union Fürstenwalde
3. SG Hangelsberg
4. SG Müncheberg
5. Storkower SC
6. Blau-Weiß Wriezen


D - Junioren - Deutsche Vermögensberatung Steffen Gonnermann Cup
am Samstag 18.02.17 um 13:00 Uhr in der Pneumanthalle

Startplatz Mannschaften
1. SG Borussia Fürstenwalde I
2. SG Borussia Fürstenwalde II
3. Blau-Weiß Heinersdorf
4. Neuzeller SV
5. Storkower SC II
6. SV Gartenstadt
7. SG Müncheberg
8. SV Preußen Gusow


Frauen - SpG. Borussia/Tauche - Wohnweltmöbel Cup
am Samstag 18.02.17 um 17:00 Uhr in der Pneumanthalle

Startplatz Mannschaften
1. SpG. Borussia/Tauche I
2. Wacker 09 Cottbus
3. Blau-Weiß Ladeburg
4. SV Fortuna Friedersdorf
5. 1. FC Frankfurt
6. SV Reichenberg
7. Viktoria Seelow


Borussia Hallenturniere 2017

F 1 - Junioren - Calox Haustechnik Cup
am Samstag 11.02.17 um 9:00 Uhr in der Pneumanthalle

Startplatz Mannschaften
1. SG Borussia Fürstenwalde I
2. FC Union Frankfrurt
3. FV Erkner 1920
4. SV 1919 Woltersdorf
5. Germania Schöneiche
6. Preußen Beeskow
7. FSV Union Fürstenwalde
8. Blau-Weiß-Petershagen-Eggersdorf


B - Junioren Borussen Wolff & Petenati Transport Cup
am Samstag 11.02.17 um 13:00 Uhr in der Pneumanthalle

Startplatz Mannschaften
1. SG Borussia Fürstenwalde I
2. SG Borussia Fürstenwalde II
3. SpG. Heinersdorf/Steinhöfel
4. SG Hangelsberg
5. Union Fürstenwalde
6. Frankfurt
7. SV Markendorf
8. SG Müncheberg


Männer - Sportcamp Ralf Tischler Cup
am Samstag 11.02.17 um 17:00 Uhr in der Pneumanthalle

Startplatz Mannschaften
1. SG Borussia Fürstenwalde I
2. SG Borussia Fürstenwalde II
3. Blau-Weiß Briesen II
4. 1.FC Marzahn
5. Blau-Weiß Heinersdorf
6. SG Hangelsberg
7. Eiche Groß Rietz
8. SG Rauen
9. VfB Steinhöfel
10. SV Gorgast/Manschnow


E1 & E2 - Junioren - Pneuhage Cup
am Sonntag 12.02.17 um 9:00 Uhr in der Pneumanthalle

Startplatz Mannschaften
1. SG Borussia Fürstenwalde I
2. SG Borussia Fürstenwalde II
3. SG Borussia Fürstenwalde III
4. Dynamo Eisenhüttenstadt
5. SpG. Petersdorf/Briesen
6. SG Hangelsberg
7. Köpenicker SC
8. 1.FC Schöneiche


C - Junioren - Hausverwaltung Schüler Cup
am Sonntag 12.02.17 um 13:00 Uhr in der Pneumanthalle


Startplatz Mannschaften
1. SG Borussia Fürstenwalde I
2. SG Borussia Fürstenwalde II
3. Blau-Weiß Heinersdorf
4. SpG. Rehfelde/Hennickendorf
5. SpG. Petersdorf/Briesen
6. SpG. Gorgast/Manschnow-Golzow
7. SG Hangelsberg
8. 1. FC Schöneiche

Seite 1 von 45 1 2 3 4 > >>
Login
Username

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren.

Passwort vergessen?
Fordere Hier ein neues an
Hauptsponsoren

Hauptsponsor:


Hauptsponsor:


Hauptsponsor:



Klickt auf die Logos um zu den Seiten zu gelangen.
Geburtstagslise
Letzte Kommentare
News
Auf gehts!
Super!
:D
Danke an Calox Haustec...
;)
Artikel
Keine Kommentare
vorhanden
Fotos
[url=http://www.supras...
[url=http://www.supras...
[url=http://www.supras...
[url=http://www.supras...
namely the potential f...
Eigene Seiten
[url=http://www.cartie...